Quick facts

    • Kassel
  • Full time
  • Recruitment

Categories:

  • Educational Sciences
  • Social science

Subjects:

  • Postdoc

Apply by: 2021-10-01

Post-Doc-Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Fachgebiet Grundschulpädagogik

Published 2021-08-19

Stellenausschreibungen DFG-Graduiertenkolleg 2731

Wir bieten Ihnen wissenschaftliche Qualifizierungsperspektiven in einem von der DFG geförderten strukturierten Promotionsprogramm. Zum 1. Januar 2022 beginnt an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und an der Universität Kassel die Arbeit des DFG-Graduiertenkollegs

„FACHLICHKEIT UND INTERAKTIONSPRAXIS IM GRUNDSCHULUNTERRICHT“
(INTERFACH)


Im Zentrum des Graduiertenkollegs stehen die Untersuchung der sozialen Praxis des Grundschulunterrichts und die Frage nach den Bedingungen und Qualitäten fachlichen Lernens. Das
Graduiertenkolleg zielt auf die Erarbeitung empirischer Studien zur Praxis fachlichen Lernens im Unterrichtsvollzug der Grundschule. Dabei soll daran gearbeitet werden, „Unterrichtsqualität“ in der Relation zwischen Interaktionsordnung und fachlichem Lernen zu bestimmen und zu untersuchen. Eine ausführliche Darstellung des Forschungsprofils sowie weitere Details zu den Stellenausschreibungen finden sich unter: www.interfach.de

Ausgeschrieben wird die folgende Stelle:

1 Post-Doc-Stelle als wissenschaftliche
Mitarbeiter*in (m/w/d, Vollzeit)


an der Universität Kassel (Kennziffer: 34243)
Laufzeit: 01.01.2022 – 30.06.2026 (4,5 Jahre)

Eine im Rahmen des Graduiertenkollegs geplante standardisierte Videostudie (nähere Informationen dazu unter www.interfach.de) im Deutsch- und Mathematikunterricht der Grundschule wird unter Federführung der*des Post-Doktorandin*en vorbereitet und durchgeführt. Bewerbungsvoraussetzung ist eine thematisch einschlägige, sehr gute Promotion. Ein zu skizzierendes Forschungsvorhaben (max. 40000 Z.) soll sich auf den Vergleich von Interaktionen im Mathematik- und Deutschunterricht der Grundschule konzentrieren und im thematischen Zusammenhang des Graduiertenkollegs stehen.

Bewerbungsschluss für die ausgeschriebene Stelle ist der 01.10.2021. Der vollständige Ausschreibungstext für die ausgeschriebene Stelle finden Sie unter:
https://personal.verwaltung.uni-halle.de/jobs/wissmi/
https://www.uni-kassel.de/uni/universitaet/stellenangebote

Nachfragen können an Herrn Prof. Dr. Georg Breidenstein (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) oder Frau Prof. Dr. Friederike Heinzel (Universität Kassel) gerichtet werden.

Alle Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Nummer der Stellenausschreibung bitte gesammelt als PDF-Datei an: bewerbungen@uni-kassel.de bzw. andrea.krieg@zsb.uni-halle.de