Quick facts

    • Basel
  • Full time
  • Recruitment

Categories:

  • Technology

Subjects:

  • Dean / Head of Department

Apply by: 2024-06-16

Teamleiter*in Schliesstechnik

Published 2024-05-13

Zentrales Management der universitären Schliesstechnik
 
Die Universität Basel ist eine Hochschule von internationalem Ruf, welche in Forschung und Lehre hervorragende Leistungen erbringt. Gegründet 1460, kann sie als älteste Universität der Schweiz auf eine über 550-jährige erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Heute zählt die Universität Basel mehr als 5'000 Mitarbeitende sowie 10'000 Studierende und 2'700 Doktorierende aus über hundert Nationen. Aufgrund ihrer Forschungsleistungen wird sie in internationalen Rankings regelmässig zu den 100 besten Hochschulen der Welt gezählt. Die Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt finanzieren die Universität in gemein­samer Trägerschaft.
Die Bereitstellung einer zeitgemässen und zuverlässigen Infrastruktur für Lehre & Forschung zählt zu den essentiellen Erfolgsfaktoren der Universität. Aktuell nutzt die Universität mehr als 80 Objekte mit einer Geschossfläche von über 300'000 m². Der Betrieb der Räume wird durch das Ressort Gebäudetechnik & Betrieb mit vier Abteilungen sichergestellt.
Das Ressort Gebäudetechnik & Betrieb sucht Sie für die Abteilung Sicherheit & Tierschutz als Teamleiter*in Schliesstechnik zur zentralen Sicherstellung des Betriebs, der Instandhaltung und Weiterentwicklung der schliesstechnischen Systeme für alle Objekte der Universität. Die Schliesstechnik umfasst die mechanischen und elektronischen Komponenten der Schliessung.

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des Betriebs sämtlicher hardwareseitiger Installationen im Bereich Schliesstechnik inkl. Türsteuerungen und Betrieb der Schlüsseldepots
  • Zentrale Ansprechperson bei allen Fragen zur Schliesstechnik, fachbezogene Projekt-Unterstützung der Abteilungen Portfoliomanagement, Bauprojektmanagement und der Campus Services
  • Fortlaufende Weiterentwicklung der Schliesstechnik in Form von Projektformulierung, Budgetplanung und Umsetzung nach Freigabe inkl. Koordination sämtlicher Aktivtäten mit den jeweiligen Anspruchsgruppen inner- und ausserhalb der Universität
  • Sicherstellen der Anfertigung und des Versands von persönlichen und unpersönlichen UNIcards
  • Erstellung der Personaleinsatzplanung und Führung der Mitarbeitenden im Team sowie der eingebundenen externen Partner

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Sicherheitstechnik (idealerweise Projektleiter*in Sicherheitssysteme mit eidg. FA)
  • mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position und im Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen in grossen Organisationen
  • hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • sehr gut ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • eine langfristige Perspektive in einem verantwortungsvollen, vielseitigen und zukunftsorientierten Umfeld
  • eine sorgfältige Einarbeitungsphase sowie Unterstützung und Coaching durch unsere erfahrenen Kolleginnen, Kollegen und Vorgesetzten
  • Angebote zur Weiterbildung, bspw. Projektmanagement, Englisch-Sprachkurse

Bewerbung / Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Marco Pagoni, Abteilungsleiter Sicherheit & Tierschutz, +41 61 207 61 26. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online Bewerbung.

www.unibas.ch